Follower

Freitag, 16. September 2011

...& den Sommer 2011 gab es doch!

Als wir das letzte Mal auf dem Friedhof waren, hatten wir die Kerzen zuhause vergessen. Also, dachte ich Intelligenzbestie, dass es das Beste sei, die Grabkerzen im Auto aufzubewahren. Sehr schlechte Idee!! Resulat: die Kerzen sind, wegen der Hitze, geschmolzen. Es waren zwar nur einige Tage, an denen es so heiß war, aber das hat anscheinend vollkommen ausgereicht.
Der Docht ist nicht mehr zu sehen & der Deckel passt auch nicht mehr drauf. Die Kerzen sind zwar nicht teuer & ich kaufe natürlich auch immer wieder neue. Ich finde die Bilder einfach so schön & bin der Meinung, dass sie auf dem Grab einfach schöner aussehen.
Ich hatte sie einige Tage lang auf der Fensterbank stehen, in der Hoffnung, dass die Temperaturen wieder steigen (haha) & sich die Kerzen vielleicht wieder zurück entwickeln...
Habt ihr vielleicht eine Idee wie die Kerzen ihre ursprüngliche Form wieder annehmen?

Kommentare:

  1. ich würde sagen Microwelle oder in behältern in warmes wasser stellen udn warten bis es schmilzt dan da reinkippen...

    AntwortenLöschen
  2. denk bei der microwelle aber bitte dran nicht in einen plastig gefäss, und stell vill eine tasse mit wasser daneben damit nichts kaput geht

    AntwortenLöschen
  3. So ein Pech! Ich denke auch nicht, dass du sie irgendwie wieder in die Ursprungsform bekommst, aber du kannst sie ja einfach nochmal in die Sonne stellen und die komplett schmelzen lassen. Dann sind sie zwar nicht mehr spitz, aber sie sehen immerhin wieder aus wie Kerzen. ;)

    Allerliebste Grüße
    Denise

    Dreaming Out Loud.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar & versuche euch immer schnell zu antworten ♥